Gabor Steingart liest aus seinem neuen Buch

“Die unbequeme Wahrheit”: Gabor Steingart lädt zur Buchpremiere

ThePioneer-Gründer und Herausgeber Gabor Steingart veröffentlicht sein neues Buch: Was liegt für den Verlag Penguin Random House da näher, als die erste Lesung auf dem Medienschiff des Bestseller-Autors zu veranstalten?

Die Idee: Eine Rede zur Lage unserer Nation – im Herzen der Nation

Nach Monaten des ökonomischen Stillstands in der Corona-Pandemie startet Deutschland wieder durch. Doch wohin? In seinem Buch “Die unbequeme Wahrheit – Rede zur Lage unserer Nation” analysiert Gabor Steingart die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Folgen der permanenten Rettungspolitik und nennt konkrete Maßnahmen gegen das fatale Erstarren einer führenden Industrienation. In der Buchpremiere live an Bord des Medienschiffs ThePioneer One präsentiert der Autor exklusiv Auszüge aus seinem neuen Werk – während das elektrisch angetriebene Hightech-Schiff lautlos an den Gebäuden des Berliner Regierungsviertels vorbeizieht.

Die Experience: Eine Rede zur Lage unserer Nation – im Herzen der Nation

Bei dem Premierenabend im Corona-Sommer 2020 durften dank eines strengen Hygienekonzepts etwa 30 LeserInnen mit an Bord dabei sein. Mehrere tausend ZuschauerInnen waren zudem über den HD-Livestream zugeschaltet, der auf diverse Social Media-Kanäle übertragen wurde. Nach einem fulminanten Intro-Film, der die Kernthesen von Steingarts Buch in Kinoqualität präsentierte, entfaltete sich ein Abend mit angeregten und spannenden Diskussionen. Moderatorin Chelsea Spieker entlockte Steingart zahlreiches Hintergrundwissen und zog immer wieder Fragen aus dem Schiffs- oder Online-Publikum hinzu. Nach dem rund 90-minütigen Bühnenprogramm ließen Gastgeber und Passagiere den sommerlichen Abend auf dem Freideck mit Sekt, Selfies und signierten Buchexemplaren ausklingen.

Das Feedback: 

“Die Rede zur Lage unserer Nation” wurde offenbar gehört – denn Steingarts Buch eroberte schnell die bekannten Bestseller-Listen dieses Land. Die Premiere auf der Pioneer One, auf der die Buchinhalte multimedial mit der eigenen Leserschaft geteilt und diskutiert werden konnten, konnte ihren Teil zum Erfolg beigetragen. Britta Egetemeier, Verlegerin und Geschäftsführerin der Penguin Random House Verlagsgruppe

“Gabor Steingart und ThePioneer haben mit dem ersten Medienschiff der Welt eine beeindruckende Plattform für die Kreativszene inmitten Berlins geschaffen.”

Das ganze Team von ThePioneer bedankt sich herzlich bei Britta und ihrem Team für diese tolle Experience – und freut sich schon auf nächste schwimmende Lesung!


Ich hätte Sie gerne mit an Bord!

Mann in dunklem Oberteil blickt dem Betrachter entgegen

Michael Iseghohi

Mitglied der Geschäftsleitung und Director Strategy & Business Development

Jetzt Kontakt aufnehmen
Mann in dunklem Oberteil blickt dem Betrachter entgegen

GERNE MELDEN WIR UNS ZEITNAH BEI IHNEN ZURÜCK

Vielen Dank für Ihre Anfrage! Wir werden uns bald bei Ihnen melden.
Da ist etwas schief gelaufen.